registrieren
anmelden
Verein für deutsch-französische Studienbeziehungen
  Suchen Home
 

Termine
Mitgliederliste

Auf mehrfachen Wunsch gibt es wieder eine öffentliche Liste aller Mitglieder des VdfS. Natürlich mit allen E-Mailadressen, um miteinander in Kontakt treten zu können.

Ihr findet sie hier.

 

    

ACFA


In Nanterre ist die "Association des diplomés des cursus franco-allemands en sciences juridiques de l’UPX (ACFA)" sehr aktiv und steht bei allen Fragen vor Ort zur Verfügung.

Zur Webseite geht's hier

Kontakt könnt ihr aber auch gern über Facebook aufnehmen!

Besucht uns auf Facebook
Willkommen beim Verein für deutsch-französische Studienbeziehungen Potsdam (VdfS e.V.)

Am 8. Juni 2005 haben einige Potsdamer Studenten eine Vereinigung mit dem Ziel gegründet, die Integration des deutsch-französischen Studiengangs zwischen den Universitäten Paris X Nanterre und Potsdam zu vertiefen. Sie wurde vom Rektor der Universität Potsdam als Hochschulvereinigung anerkannt. Um diesen Zusammenschluss auch für ehemalige Studenten sowie Mitglieder außerhalb dieser beiden Universitäten zu öffnen, wurde der VdfS am 17. Oktober 2012 als „Verein für deutsch-französische Studienbeziehungen (VdfS)“ neu gegründet. Seit Februar 2013 ist der Verein in das Vereinsregister eingetragen.

Informationen zur Vereinsarbeit finden sich auf den folgenden Seiten. Jeder Interessierte ist eingeladen, sich in eine Informationsliste einzutragen und uns bei unserem nächsten Treffen kennen zu lernen. Also: Werde Mitglied! "Wir sind eine deutsch - französische Großfamilie." Dies ist eine Community Seite, d.h. sie lebt von der Mitwirkung ihrer Mitglieder. Nicht nur Inhalte sondern auch Anregungen und Kritik sind daher sehr willkommen. 

Wenn ihr euch für das Studium des deutsch-französischen Rechts interessiert oder Fragen habt, könnt ihr uns immer gerne unter vdfs.potsdam@web.de kontaktieren!

08. November 2016 - Amtsübergabe

Liebe Mitglieder und Freunde des VdfS e.V.,

die Amtsübergabe des Vorstands findet am 09. November 2016 um 12:15 Uhr in Ulf's Café am Griebnitzsee statt. Wer gerne dazukommen möchte, ist herzlich eingeladen! 

Viele liebe Grüße,
euer VdfS e.V.

 

25. Oktober 2016 - Vorbereitung der Mitgliederversammlung

 

Liebe Mitglieder des VdfS e.V.,

in Vorbereitung der morgigen Mitgliederversammlung (ab 18 Uhr in Haus 6, Seminarraum 26 am Campus Griebnitzsee der Uni Potsdam) findet ihr anbei eine Übersicht zu den einzelnen Vorstandsämtern.

Bitte beachtet auch, dass erstmalig eine Teilnahme an der Mitgliederversammlung via Skype möglich sein wird. Details werden morgen per E-Mail an alle Mitglieder (deren aktuelle E-Mail-Adresse dem Verein vorliegt) versandt.

Kurzbeschreibung der Aufgaben der verschiedenen Ämter des Vereinsvorstands:

Vorsitzende/r:
Der/die Vorsitzende ist der Kopf des Vereinsvorstandes und leitet die Sitzungen des Vorstandes, sowie üblicherweise die Mitgliederversammlungen des Vereins. Der Vorsitzende ist nach Außen vertretungsberechtigt und somit zeichnungsberechtigt. D.h. er kümmert sich um die Vereinsangelegenheiten gegenüber dem Notar, Amtsgericht, Finanzamt, der Bank,... Der/die Vorsitzende hält den Kontakt zu den Vereinsmitgliedern, dem Lehrstuhl des dt-frz. Studiengangs, den Alumni (und den Studierenden, die nicht Mitglieder des Vereins sind).

Der/ die Vorsitzende ist gehalten alle Aktivitäten der übrigen Vorstandmitglieder zu überprüfen (z.B. die Finanzen, Post, etc), muss alle einzuhaltenden Fristen im Blick behalten und trägt die Hauptverantwortung für sämtliche Aktivitäten des Vereins!

Bitte stellt euch nur für dieses Amt zur Wahl, wenn ihr euch dieser Herausforderung gewachsen fühlt und die Zeit erübrigen könnt, euch dem Amt verantwortungsvoll zu widmen! Bitte bedenkt, dass es sich bei dem VdfS um einen „e.V.“, also einen im Vereinsregister offiziell eingetragenen Verein handelt, weswegen einige offizielle Dinge, insbesondere Fristen und Formalitäten eingehalten werden MÜSSEN!

Stellvertretende/r Vorsitzende/r:
Der/die stellvertretende Vorsitzende vertritt den/die Vorsitzende/n bei Abwesenheit oder Verhinderung. Idealerweise teilen sich diese beiden Personen die Arbeitsbereiche auf. Üblicherweise übernimmt der/die stellvertretende Vorsitzende jedoch die Kommunikation mit dem Studiengang sowie die Verwaltung der Online-Präsenz. Dies kann jedoch frei zwischen den beiden Ämtern ausgemacht werden. Im Übrigen gilt für die Stellvertretung natürlich das für den Vorsitz Ausgeführte.

Schatzmeister/in:
Der/ die Schatzmeister/in behält die Finanzen im Blick und führt Buch über alle Einnahmen und Ausgaben des Vereins. Üblicherweise erhält der/ die Schatzmeister/in die Vollmacht für alle Bankgeschäfte des Vereins und muss die Rechnungslegung des Vereins sowie die Steuererklärung vorbereiten. Zudem hält der-/diejenige Kontakt zu den Rechnungsprüfern des Vereins.

Schriftführer/in:
Der/die Schriftführer/in fertigt über jede Sitzung des Vorstands sowie über jede Mitgliederversammlung des Vereins ein Protokoll an, das allen Mitgliedern zur Verfügung gestellt wird. Der/ die Schriftführer/in ist üblicherweise für die Verwaltung, Aktualisierung und Weiterleitung der Skripte, für die Sichtung des E-Mail-Verkehrs des Vereins, ggf. für die Homepage und Facebook-Präsenz, sowie die Post zuständig und leitet alle Informationen umgehend an die übrigen Vorstandsmitglieder weiter.

Beisitzer/in:
Das Amt des/der Beisitzer/in ist ein Amt, das besetzt werden kann, aber nicht muss. Das Amt ist ausschließlich Alumni des Studiengangs vorbehalten. Der/ die Beisitzerin steht dem Vorstand beratend zur Seite und kann, muss aber nicht an dessen regelmäßigen Sitzungen teilnehmen. Dieses Amt soll sicherstellen, dass die Interessen der Alumni ausreichend vertreten werden, da der VdfS e.V. in erster Linie ein Alumniverein ist.

 

Der Vorstand fasst Beschlüsse gemeinsam und arbeitet Hand in Hand.

Alle Mitglieder des Vorstandes planen zudem gemeinsam anstehende Veranstaltungen und Aktivitäten. Hier können jederzeit weitere Aufgabenbereiche verteilt werden.

Grundsätzlich sind alle Vorstandsmitglieder gehalten sich gegenseitig informiert zu halten und zu unterstützen.

Im Übrigen wird auf den Text der Vereinssatzung in der aktuellen Fassung (Stand: Februar 2016) verwiesen.

Bitte bedenkt die Verantwortung, die ein Amt im Vereinsvorstand mit sich bringt und stellt euch nur nach reiflicher Überlegung und mit ernsthaftem Engagement zur Wahl!

Bei Rückfragen könnt ihr euch gerne unter vdfs.potsdam@web.de mit uns in Verbindung setzen.

 

16. Oktober 2016 - Ankündigung zur Mitgliederversammlung

Liebe Mitglieder des VdfS e.V.,

hiermit laden wir euch herzlich zu der diesjährigen
 
Mitgliederversammlung des
Verein für deutsch-französische Studienbeziehungen e.V.
am 26. Oktober 2016, 18:00 Uhr,
 
in der juristischen Fakultät der Universität Potsdam, Haus 6, Seminarraum 26, ein.
 
Eingeladen sind alle Mitglieder des VdfS e.V., sowie alle Freunde des Vereins und AbsolventInnen und Studierende des deutsch-französischen Studiengangs der Universität Potsdam.
 
Wer für ein Amt des Vorstands kandidieren möchte, schickt bitte eine kurze E-Mail an vdfs.potsdam@web.de. Schreibt bitte dazu, welche/r Posten euch interessieren würde und in welchem Jahrgang ihr seid. Am 25. werden diese Selbstbeschreibungen auf dieser Homepage hochgeladen. Genaueres zu den Wahlmodalitäten könnt ihr der aktuellen Vereinssatzung entnehmen, die ihr ebenfalls per E-Mail erhalten habt
.
Wir würden uns sehr über eine kurze Rückmeldung per Mail oder Facebook bezüglich eurer Teilnahme an der Veranstaltung freuen, um im Bedarfsfall schnellstmöglich einen größeren Raum organisieren zu können.
 
In der Hoffnung euch am 26. Oktober möglichst zahlreich am Griebnitzsee begrüßen zu dürfen,
 
mit den besten Grüßen aus Potsdam,
der VdfS-Vorstand 2015/2016
 

 

Vorläufige Tagesordnung:

 

Ab 18:00 Uhr Offene Fragerunde für aktuelle Studierende
18:30 Uhr       Beginn der Mitgliederversammlung

TOP 1            Eröffnung der Mitgliederversammlung durch den Vorsitzenden, Maxime Bigal
TOP 2            Jahresbericht
TOP 3            Diverses, unter anderem aber:
                      ▪ Fortführung der Tutorien, Vorstellung der neuen Tutoren
                      ▪ Ehrenmitgliedschaft und Mitgliedschaft ehrenhalber
                      ▪ Zusammenarbeit mit der ACFA
                      ▪ Konstruktive Kritik, Probleme und Verbesserungsvorschläge hinsichtlich                         der Vereinsarbeit und des Studiengangs allgemein
TOP 4            Rechnungslegung und Entlastung des amtierenden Vorstands
TOP 5            Präsentation der Kandidaten und Wahl des neuen Vorstands
                      ▪ Vorsitzende/r
                      ▪ Stellvertretende/r Vorsitzende/r
                      ▪ Schatzmeister/in
                      ▪ Schriftführer/in
                      ▪ Beisitzer/in
Einzelheiten zum Wahlablauf findet ihr in der Vereinssatzung. Das passive und aktive Wahlrecht steht ausschließlich Vereinsmitgliedern zu und kann schriftlich auf ein anderes Mitglied übertragen werden.
TOP 6            Präsentation der Kandidaten und Wahl der zwei neuen Rechnungsprüfer/innen
TOP 7            ▪ Ehrung der Tutoren
                      ▪ Verabschiedung des Vorstands 2015/16.
                      ▪ Ehrung aller ehemaligen Vorstandsmitglieder (seit der Gründung 2012).
TOP 8            Verschiedenes, Diskussionsrunde

20:00 Uhr       Ende der Veranstaltung
Zusätzliche Anträge und Diskussionsthemen dürfen selbstverständlich jederzeit eingebracht werden.

 

14. Oktober 2016 - Info
Liebe Mitglieder,
liebe KommilitonInnen,
 
wie jährlich zum Semsterbeginn gibt es einige Ankündigungen hinsichtlich anstehender Veranstaltungen des Vereins:
 
Am Donnerstag, den 20.10.2016, findet ab 19:00 Uhr ein (Kennenlern-)Treffen im Schwarzen Café in Berlin (Savignyplatz) statt.
Der Termin ist in erster Linie für alle Studierenden des ersten Semesters und neu in Potsdam angekommene L3- oder Masterstudierende des deutsch-französischen Jura-Studiengangs der Uni Potsdam und soll die Möglichkeit bieten, den Verein und dessen Mitglieder und Arbeitsweise kennenzulernen und Kontakte zu schließen.
Darüber hinaus ist es eine schöne Gelegenheit für alle Studierenden und Alumni, sich vor der Ende des Monats anstehenden Mitgliedervollversammlung des Vereins nochmal in aller Ruhe auszutauschen.


Anfahrt zum Schwarzen Café:
In der Kantstraße 148, 10623 Berlin.
(U1) Uhlandstraße
(S7) Savignyplatz
www.schwarzescafe-berlin.de
 
 
Darüber hinaus findet am 26.10.2016 ab 17:00 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung des Vereins in der juristischen Fakultät der Uni Potsdam am Griebnitzsee statt. Der exakte Raum wird noch bekannt gegeben bzw. vor Ort ausgeschildert sein. Die Tagesordnung, Vereinssatzung und Einladungsschreiben erhalten alle Vereinsmitglieder heute per E-Mail an die jeweils zuletzt bekannte E-Mail-Adresse. Bitte stellt sicher, dass dem Verein eure aktuelle Mailadresse vorliegt und meldet euch gerne, falls ihr kein Einladungsschreiben erhalten habt!
 
Wir würden uns freuen, euch zahlreich zu den Veranstaltungen begrüßen zu dürfen!
 
Herzliche Grüße,
der Vorstand des VdfS e.V.
 
07.07.2016 - Bonne chance!

 

Bonne chance!
Wir wünschen euch allen einen vergnüglichen Abend und hoffen auf ein schönes und faires Fußballspiel!
Es lebe die deutsch-französische Freundschaft!!

 

 

20. Mai 2016 - Grillen

Ihr Lieben, 

wir laden euch herzlich zum gemeinsamen Grillen am 25. Mai 2016 im Studentendorf Griebnitzsee ein!

Wir starten gegen 18:00 Uhr. 
Bitte bringt euer eigenes Grillgut mit.

Sommerliche Grüße,
euer VdfS
   

01. Mai 2016 - IKB

 Ihr Lieben,

 

Ende Juni findet erneut  ein Interkulturelles Bewerbertraining der DFH statt:

 

* Die Interkulturellen Bewerbertrainings richten sich an:

- die DFH-Studierenden aller Fachbereiche, die sich im letzten Studienjahr befinden

- die DFH-Absolventen, die seit max. einem Jahr ihr Studium abgeschlossen haben

 

* Ziele:

Ziele dieser Trainings sind die Vermittlung von Hinweisen, Anregungen und Tipps zur Entwicklung einer individuellen Bewerbungsstrategie sowie die Sensibilisierung für interkulturelle Unterschiede in einem internationalen Berufsumfeld. Auch der Erfahrungsaustausch und die Netzwerkmöglichkeiten unter den Teilnehmern spielen eine wichtige Rolle.

 

* Kosten:

Die Teilnahme am Seminar, die Übernachtung sowie die Verpflegung sind gebührenfrei.                            

Die Anreisekosten werden von den Teilnehmern getragen.

 

* Datum und Veranstaltungsort:

Das nächste Interkulturelle Bewerbertraining findet vom Freitag, 24. Juni bis Sonntag, 26. Juni 2016 in Saarbrücken statt.

 

Die Ausschreibung  sowie das Anmeldeformular sind auf der Homepage der DFH zu finden:

 

http://www.dfh-ufa.org/studierende/interkulturelles-bewerbertraining

und

https://www.dfh-ufa.org/studierende/interkulturelles-bewerbertraining/anmeldung/

 

Die Anmeldung findet ausschließlich online statt.

 

Eindrücke vom Seminar vermitteln die Erfahrungsberichte einiger Teilnehmer:

http://www.dfh-ufa.org/de/alumni/interkulturelles-bewerbertraining/erfahrungsberichte/

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Sandra Leeder (leeder@dfh-ufa.org) selbstverständlich gerne zur Verfügung. 

 

Viele liebe Grüße,
euer VdfS

20. März 2016 - Frühlingsgrillen

Liebe Vereinsmitglieder, 
liebe Freunde,

hiermit laden wir euch herzlich zum Frühlingsgrillen des VdfS e.V. ein!

Dieses wird am Donnerstag, den 14. April 2016 ab 16:00 Uhr am Griebnitzsee stattfinden. 

Wir möchten gemeinsam mit euch den Frühling einläuten und würden uns freuen, wenn ihr möglichst zahlreich an dem Fest teilnehmt! Freunde des franco-allemand dürfen jederzeit gerne mitgebracht werden!

Herzliche Ostergrüße,

euer VdfS

28. Januar 2016 - Ankündigung

ACHTUNG!

Liebe Mitglieder des VdfS e.V.,


am Freitag, den 05. Januar 2016 findet ab 17:30 Uhr eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Vereins in S12 am Griebnitzsee statt!

Aus formalen Gründen muss eines der Vorstandsmitglieder nochmals offiziell im Amt bestätigt werden.

Im Anschluss wird es einen kleinen Umtrunk geben. 

Wir würden uns freuen euch am Freitag zahlreich begrüßen zu dürfen!

Viele Grüße,
euer VdfS

 

ACHTUNG!

25. Januar 2016 - Stammtisch

Liebe Vereinsmitglieder, 
liebe Freunde,

hiermit laden wir euch herzlich zu den neuen Stammtischen des VdfS e.V. ein!
 

Diese werden jeden 4. Mittwoch im Monat in der Bar Gelb in Potsdam stattfinden. 
Wir würden uns freuen, wenn ihr ab und zu die Zeit findet an den Stammtischen teilzunehmen! Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, kontaktiert uns gerne über vdfs.potsdam@web.de.

Der erste Stammtisch findet am 27.01.2016 ab 19:30 Uhr in der Bar Gelb statt.

Wir freuen uns auf euch!
Herzliche Grüße,

euer VdfS
 

 

01. Januar 2016 - Neujahrsgrüße

Liebe Mitglieder und Freunde des Vereins,

wir wünschen euch einen guten Start in ein von Gesundheit, Glück und Erfolg geprägtes Jahr 2016!

Euer VdfS e.V.

17. November 2015 - Abschiedsworte und Ankündigung

Liebe VdfSler,
liebe Freunde und Kommilitonen,

ich möchte mich nochmals ganz herzlich für eure Unterstützung in den vergangen Vereinsjahren bedanken!

Es freut mich und macht mich stolz zu sehen, was wir gemeinsam seit der Neugründung des Vereins im Oktober 2012 geschafft haben und wie weit wir gekommen sind. 

Vor dem neuen Vorstand liegt noch ein großer Haufen Arbeit um den Verein auch weiterhin zu entwickeln und das Alumninetzwerk auszubauen. Ich bin mir jedoch absolut sicher, dass der neugewählte Vorstand den anstehenden Aufgaben vollumfänglich gewachsen ist und dass der Verein in den allerbesten Händen ist!

Wenn ihr möchtet, könnt ihr gerne an der ersten Vorstandssitzung morgen, 18.11.2015, 08:45 Uhr, Mensa Griebnitzsee, teilnehmen!

Ich danke euch für drei wunderbare Jahre im Rahmen des VdfS!
Bis demnächst!

Herzliche Grüße,
Svenja Leonhard

05. November 2015 - Vorstand

Liebe Mitglieder des VdfS e.V.,

wir möchten uns ganz herzlich bei euch für die Unterstützung im vergangen Jahr danken!
Uns hat die Arbeit im Verein wie immer sehr viel Spaß gemacht und wir stehen euch und dem neuen Vorstand natürlich auch weiterhin beratend und unterstützend zur Seite.

Da sich aus Zeitgründen außer Paul keiner von uns erneut zur Wahl gestellt hat, ist der Vorstand bis auf das Amt des Schriftführers rundum erneuert worden.

Wir freuen uns über die Wahl von 

Maxime Bigal zum Vorsitzenden des Vereins,
Elisabeth Lindemann zur stellvertrenden Vorsitzenden,
Lucile Monet zur Schatzmeisterin und über die Wiederwahl von
Paul Zurawski als Schriftführer!

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschieden wir uns nunmehr aus dem Amt.
Alles Gute für euch, wir würden uns freuen euch bei den zahlreichen Vereinsveranstaltungen wieder zu treffen!

Mit herzlichen Grüßen,

Lina Seemann, Paul Zurawski, Svenja Leonhard und Myriam Turath

04. November 2015 - Podiumsdiskussion

Am 04.11.2015 hat im Mosse Palais in Berlin eine Podiumsdiskussion zum Thema: "Die Zukunft und der Mehrwert des franco-allemand" stattgefunden.

Initiiert und moderiert wurde die Diskussion von Pamela Stenzel!

Für den VdfS war unsere Vorsitzende Svenja Leonhard mit auf dem Podium dabei!

Wir bedanken uns bei allen Veranstaltern für diese wunderbare und ergiebige Diskussionsrunde!

23. Oktober 2015 - Ankündigung

Liebe Mitglieder des VdfS e.V.,

wieder ist ein Jahr vergangen.

Am 05.11.2015 findet ab 18 Uhr die Mitgliederversammlung des Vereins am Campus Griebnitzsee statt.

Der genaue Raum wird noch bekannt gegeben und auch am Tag der Versammlung ausgeschildert sein.
Alle aktuelle Studierenden sind herzlich eingeladen eine halbe Stunde früher zu einer Fragerunde zu kommen.

Auf der Tagesordnung steht unter Anderem:

- Bericht, Rechnungslegung und Entlastung des Vorstands,

- Entscheidung über den Antrag des Vorstandes, eine "Ehrenmitgliedschaft in der Vereinssatzung vorzusehen,

- Neuwahlen des Vorstandes,

- Ehrung ehemaliger Vorstandsmitglieder,

- Ehrung der (ehemaligen) Fachtutoren.

 

Bitte erscheint so zahlreich wie möglich! 

Bitte überlegt euch auch, ob ihr ein Amt im Vorstand übernehmen möchtet. 

 

Wir hoffen auf eine gelungene Veranstaltung!
Bei Rückfragen schreibt gerne eine E-Mail an: vdfs.potsdam@web.de

Viele liebe Grüße aus Potsdam,
der Vorstand des VdfS e.V.
 

 

30. September 2015 - Ende der Sommerpause

Liebe Mitglieder und Freunde des VdfS e.V.,

zurück aus der Sommerpause freuen wir uns auf ein neues Vereinsjahr!

Der Business-Brunch am 08. August 2015 war eine wunderbare Veranstaltung und wurde von allen Teilnehmern sehr positiv angenommen. Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für die Mitwirkung aller Beteiligten bedanken und werden sehr gerne erneut eine ähnliche Veranstaltung organisieren!

 

 
 

In nächster Zeit stehen folgende Termine an: 

08.10.2015: Vorstellung des Studiengangs und des VdfS e.V. in der Universität Potsdam

10.10.2015: Frühstück für alle Interessierten
(vrsl im Café Heider, genaueres wird noch bekannt gegeben). Jeder, der gerne die neuen Erstis kennenlernen, begrüßen und bei Ihrem Start in den DFS unterstützen möchte, darf sich uns sehr gerne anschließen!

Mitte Oktober: Begrüßungsumtrunk für alle neuen und alten VdfSler!

Mitte Oktober: Letzte Vorstandssitzung des amtierenden Vorstands.
Wie immer darf jedes interessierte Vereinsmitglied gerne teilnehmen!

vrsl. 02.11.2015: Mitgliederversammlung des VdfS e.V.
Es wird ein komplett (!) neuer Vorstand gewählt. Bitte setzt euch mit uns in Verbindung wenn ihr euch für die Übernahme eines der Ämter interessiert. Die Wahlmodalitäten findet ihr in der Vereinssatzung, die wir euch im E-Mail-Einladungsschrieben aber auch nochmals zusenden werden.

Mitte Dezember: Weihnachtsfeier

Ansonsten: Wir würden gerne einen monatlichen Stammtisch lancieren. Für Ideen zu Themen oder externen Gästen wären wir sehr dankbar. Schreibt uns sehr gerne eine E-Mail an vdfs.potsdam@web.de
 

Bitte beachtet auch, dass vom 06. bis 08. November wieder ein interkulturelles Bewerbertraining der DFH stattfindet. Nähere Infos findet ihr unter dfh-ufa.org.

Viele liebe Grüße,
eurer VdfS e.V.

08. Juni 2015 - Business-Brunch

Liebe Mitglieder und Freunde des VdfS,

am 08. August 2015 findet der erste Business-Brunch des Vereins in der Restauration Glasneck in Berlin statt!
Die Veranstaltung beginnt gegen 10 Uhr und endet gegen 14:30 Uhr. 

Leider ist die Teilnehmerzahl begrenzt, wir bitten daher um eine Anmeldung bis zum 08. Juli 2015. Schreibt uns eine E-Mail an vdfs.potsdam@web.de.

Sowohl für Studierende als auch Absolventen, die Mitglieder desVereins sind, haben wir einige Plätze reserviert.
Eingeladen sind neben Vereinsmitgliedern verschiedene deutsch-französische Juristen aus unterschiedlichen Berufsfeldern und die Vorstände anderer Alumnivereine.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir auch einige Absolventen des Studiengangs bei der Veranstaltung begrüßen dürften!

Meldet euch auch gerne falls ihr noch zusätzliche Ideen bezüglich der Gästeliste habt!

Sonnige Grüße,
Euer VdfS 
 

18. Mai 2015 - Grillen

Liebe VdfSler,

am Samstag, den 30. Mai 2015 ist es wieder soweit!Wir begrüßen den Frühlung mit einem kleinen Grillfest.
Wie üblich findet das Grillfest am Campus Griebnitzsee am Mikadoplatz statt.Wer Zeit und Lust hat kommt gerne vorbei!
Bringt einfach mit was ihr essen und trinken wollt. Für Grillkohle etc ist gesorgt.

Viel Spaß,
wir freuen uns auf euch!

Euer VdfS e.V.

01. März 2015 - Facebook

Neue Informationen posten wir auch auf Facebook!
Dort könnt ihr uns auch per Mail kontaktieren.

04. Dezember 2014 - Termine

Liebe VdfSler,

in der nächsten Zeit steht Folgendes an:

18.Dezember 2014, ab 11 Uhr: 
Weihnachtsfeier des Vereins in der Uni Potsdam. 
Ein ganz ungezwungenes Treffen, jeder bringt etwas mit. Der Raum wird noch bekannt gegeben. Für alle Studierenden: Die Feier findet unmittelbar im Anschluss an die Klausur statt!

Treffen der deutsch-französischen Juristen 2015:
Im kommenden Jahr werden wir über den Verein ein Treffen der deutsch-französischen Juristen in Potsdam organisieren. 
Eingeladen werden Vertreter aller dt-frz Jurastudiengänge, Absolventen, Programmbeauftragte, Rechtsanwälte, Mitarbeiter der französischen Botschaft, .... 

Ziel der Veranstaltung ist der Austausch von Wissen und Erfahrungen. Das Rahmenprogramm ist in Planung. Über Anregungen und Beiträge freuen wir uns sehr! 

Was wir uns (bisher) vorstellen:
Fachvorträge und Vorträge bezüglich der Berufsmöglichkeiten für Absolventen des dt-frz Jurastudiums.
Ein Brunch/ Abendessen um Diskussion anzuregen.
Prinzipiell geht es erstmal darum, sich gegenseitig kennen zu lernen und so das Netzwerk der deutsch-französischen Juristen in Potsdam/Berlin auszubauen. 

Meldet euch gerne unter vdfs.potsdam@web.de, wenn ihr Anregungen hinsichtlich des Programms bzw. Vorschläge bzgl der Gästeliste habt!
 

Wir wünschen euch eine frohe Vorweihnachtszeit,
euer VdfS

 

01. November 2014 - Info


Liebe Vereinsmitglieder,

wir freuen uns euch den Vorstand 2014/15 vorstellen zu dürfen und gratulieren:

Svenja Leonhard zu ihrer Wiederwahl als Vorsitzende,
Lina Seemann (ehem. Schriftführerin) als stellvertretende Vorsitzende,
Paul Zurawski zu seiner Wahl als Schriftführer sowie
Myriam Turath (Schatzmeisterin 2012) als Schatzmeisterin.

Unser Dank gilt allen Teilnehmern der Mitgliederversammlung, die sich mit Rat und Tat eingebracht haben und die Vereinsarbeit mit ihrer Kritik, ihren Ideen und Anregungen unterstützen! Vielen Dank für konstruktive Diskussionen und euer Engagement!

Wir verabschieden die nicht mehr zur Wahl angetretenen Vorstandsmitglieder aus dem letzten Jahr und möchten uns ganz herzlich für die wunderbare Zusammenarbeit und ihren Einsatz bedanken:

Friederike Dreesen, stellvertretene Vorsitzende;
Johannes von Lintig, Schatzmeister und
Odette Schulz-Kersting als Beisitzerin.

Alles Gute für die Zukunft, wir hoffen, dass ihr dem Verein noch lange erhalten bleibt und uns mit eurer Erfahrung auch weiterhin unterstützen werdet!

Das Amt des Beisitzers wurde in diesem Jahr offiziel unbesetzt gelassen. Wir freuen uns jedoch, wenn Absolventen und Studierende uns tatkräftig bei den Vorstandstreffen unterstützen!

Das Protokoll der Sitzung senden wir auch Anfrage sehr gerne per E-Mail zu.

Mit den besten Grüßen,
euer VdfS e.V.
 

05. Oktober 2014 - Mitgliederversammlung 2014

Liebe Mitglieder des VdfS e.V.,
liebe Kommilitonen und Absolventen,

mittlerweile liegen bereits zwei aktive Vereinsjahre hinter uns. Einiges haben wir umgesetzt, aber es gibt noch Vieles mehr, das wir gerne erreichen möchten.

Hiermit laden wir euch herzlich zur diesjährigen Mitgliederversammlung des VdfS e.V. am

20. Oktober 2014, 18:00 Uhr in S28

in der juristischen Fakultät der Universität Potsdam ein.

Der Raum steht bisher noch nicht fest, wird aber in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

Eingeladen sind alle Studierenden und Absolventen des DFS sowie Freunde und Unterstützer des Vereins. Stimmberechtigt sind ausschließlich Mitglieder des Vereins. 

Wer für ein Amt des Vorstands kandidieren möchte, schickt bitte eine kurze Email an vdfs.potsdam@web.de.

Schreibt bitte dazu, welche/r Posten euch interessieren würde. Spontanbewerbungen während der Versammlung selbst, sind natürlich trotzdem möglich. Genaueres zu den Wahlmodalitäten könnt ihr der Vereinssatzung entnehmen.

Wir würden uns sehr über eine kurze Rückmeldung per Mail oder Facebook bezüglich eurer Teilnahme an der Veranstaltung freuen, um im Bedarfsfall schnellstmöglich einen größeren Raum organisieren zu können.

In der Hoffnung euch am 20. Oktober möglichst zahlreich am Griebnitzsee begrüßen zu dürfen,

mit herzlichen Grüßen aus Potsdam,
euer VdfS

 

Vorläufige Tagesordnung


18:00 Uhr              Eröffnung der Versammlung durch die Vereinsvorsitzende, Svenja Leonhard

18:05 Uhr               Bericht über das vergangene Jahr durch die Schriftführerin, Lina Seemann (L2) und die Beisitzerin, Odette Schulz-Kersting

18:25 Uhr                Beratung/ Diskussion und ggf. Abstimmung über diverse Themen, z.B.:
▪ Fortführung der Tutorien

                                      ▪ Einrichtung von Arbeitsgruppen

                                      ▪ Stärkere Einbindung der Mitglieder in die Vereinsarbeit

                                      ▪ Einrichtung eines Tandemprogramms zwischen den Erst- und Dritt­semestern

                                      ▪ Kritik, Probleme und Verbesserungsvorschläge hinsichtlich des Vereins

                                  Kritik, Probleme und Verbesserungsmöglichkeiten hinsichtlich des Stu­diengangs allgemein (Formulierung von Vorschlägen für den Lehrstuhl bzw. die DFH)

                              Bitte beschäftigt euch bereits vorab mit der Frage, was verbessert bzw. ge­ändert werden sollte und notiert evtl. konkrete Vorschläge. Wir wären euch zudem sehr dankbar, wenn ihr uns diese im Voraus mitteilt, sodass wir eine Übersicht für alle Teilnehmer erstellen und drucken können.

19:00                             Rechnungslegung und Entlastung des amtierenden Vorstands

19:05                             Vorstellung der Kandidaten und Wahl des neuen Vorstands
Vorsitzende/r
Stellvertretende/r Vorsitzende/r
Schatzmeister/in
Schriftführer/in
Beisitzer/in

                                 Näheres zu den Wahlmodalitäten und den zu vergebenden Posten findet ihr in der Vereinssatzung. Das passive und aktive Wahlrecht steht ausschließlich Vereins-mitgliedern zu.

19:30                             Verschiedenes, Frage- und Diskussionsrunde

  

Zusätzliche Anträge und Diskussionsthemen dürfen selbstverständlich jederzeit eingebracht werden (Informiert uns bitte trotzdem so früh wie möglich, damit wir ggf. Zeit haben Unterlagen etc zu erstellen/auszudrucken).

23. Juli 2014 - Jubiläum

Wir gratulieren dem DFS zum 20jährigen Jubiläum und hoffen auf viele weitere Jahre guter Zusammenarbeit!
 

11. Juli 2014 - Maison Heinrich Heine

STAGE D’INTEGRATION UNIVERSITAIRE 2014

MAISON HEINRICH HEINE, CIUP, 27 Bd. Jourdan 75013 Paris

Initiation à l’enseignement du droit français

2 séances : Samedi, 23 et 30 août, 9.30 à 12.30

L’atelier Droit a pour objectif d’introduire les étudiants au DROIT PRIVE français et à ses méthodes.

Un exposé des sources du Droit français et de son système judiciaire permettra aux étudiants étrangers de comprendre le cadre dans lequel évolue le droit privé français. Un apprentissage de l’utilisation du Code civil et une introduction à l’une des branches du droit privé français (droit des obligations, responsabilité civile ou droit des contrats) leur permettra, ensuite, d’apprendre la technique de Cassation. Ainsi, les étudiants étrangers seront préparés pour s’exercer aux différents exercices universitaires (commentaire d’arrêt, dissertation, étude de cas pratiques) dont les méthodes leur seront expliquées dans l’atelier.

L’enseignant, qui connaît l’enseignement universitaire du droit allemand, restera à la disposition des étudiants pour tout échange culturel (approches différentes des études juridiques en France et en Allemagne) ou question juridique posée.

Iris Barsan, Maître de Conférences, Université Paris 12

 Pour cet atelier, il est indispensable d’avoir à disposition un exemplaire du «Code civil» (emprunté ou acheté).

07. Juli 2014 - Info Sommerveranstaltung
20 Jahre Deutsch-Französischer Studiengang Rechtswissenschaften 
Potsdam / Paris Ouest-Nanterre-La Défense 
 
12. Juli 2014, juristische Fakultät der Universität Potsdam, H10
 
• Eröffnung durch den Dekan der Juristischen Fakultät, Begrüßung durch den Leiter des 
Studiengangs und von Seiten des Vereins für deutsch-französische Studienbeziehungen 
(VdfS e.V.), 11:00 Uhr 
 
Prof. Dr. Tobias Lettl, Dekan der Juristischen Fakultät, 
Prof. Dr. Tilman Bezzenberger, Leiter des Studiengangs, 
Svenja Leonhard, Vorsitzende des VdfS e.V. 
 
• Entstehung und Entwicklung des Studiengangs 
 
Prof. Dr. André Legrand, früherer Präsident der Universität Nanterre 
 
Musikalisches Zwischenspiel 
 
• Übergabe der Festschrift an Prof. Dr. Otmar Seul 
 
Prof. Dr. Tilman Bezzenberger  
 
• Imbiss, 13:00 Uhr 
 
auf Einladung des Vereins für deutsch-französische Studienbeziehungen (VdfS e.V.) 
mit freundlicher Unterstützung von Aux Delices Normands
 
 
• Wissenschaftliche Beiträge, ca. 14:00 Uhr 
 Absolventen des Deutsch-Französischen Studiengangs: 
 
 Alix Giraud, Doktorandin 
 Jean-Baptiste Lhuillier, Doktorand 
 Eliette Mirau-Gondoin, Doktorandin 
 Dr. Johannes Wagner 
 
Musikalisches Zwischenspiel 
 
• Übergabe der Zertifikate der Deutsch-Französischen Hochschule an die Absolventen 
des Studiengangs und Übergabe der Zertifikate des VdfS e.V. an die Tutoren 
 
• Ausklang, Sektempfang, ca. 16:00 Uhr. 
 
*** 
Absolvententreffen (Taxitransfer zum 'Bürgershof' in Potsdam)
*** 
 
01. Juli 2014 - Gruppenfoto Sommer 2014

01. Juni 2014 - Sommerveranstaltung

Liebe Studierende und Absolventen,
liebe Mitglieder und Unterstützer des VdfS e.V.,

anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des deutsch-französischen Jurastudiengangs der Universitäten Potsdam und Paris-Ouest-Nanterre-La Défense (Paris X), findet am 12. Juli 2014 eine große Feier an der juristischen Fakultät der Universität Potsdam statt.
Wir laden alle Teilnehmer des Studiengangs ganz herzlich ein, an diesem Tag mit uns zu feiern. 

Für die Absolventen des Studiengangs wird es einen zusätzlichen Programmpunkt geben: Geplant ist ein Treffen zu Kaffee und Kuchen und/oder ein gemeinsames Abendessen.
Falls ihr Interesse daran habt andere Absolventen, Kommilitonen oder auch Professoren wiederzutreffen und euch auszutauschen, wären wir für eine kurze Rückmeldung -ob ihr an dem Treffen teilnehmen möchtet und ob euch Kaffee oder Abendessen lieber wäre- sehr dankbar (vdfs.potsdam@web.de). Wir freuen uns über Vorschläge für Cafés und Restaurants in und um Potsdam und werden je nach Resonanz eine entsprechende Reservierung vornehmen.

Wir möchten daran erinnern, dass auch in diesem Jahr wieder die Zertifikate der DFH verliehen werden. Alle Studierenden und Absolventen des Programms, die eine Maitrise/Licence en droit und das Staatsexamen oder den Bachelor haben und gerne das DFH-Diplom bekommen möchten, sollten sich bitte (zeitnah) mit Frau Lechner oder uns in Verbindung setzen.

Für das Vdfs-Jahrbuch brauchen wir eure Unterstützung: Falls ihr Lust habt ein paar Sätze zu euren Erfahrungen mit dem deutsch-französischem Studium, den Berufseinstieg, die Vor- und Nachteile, o.ä. zu schreiben, würden wir uns sehr freuen!

Bei Rückfragen stehen wir euch gerne zur Verfügung.

In der Hoffnung euch im Juli in Potsdam begrüßen zu dürfen verbleiben wir
mit herzlichen Grüßen,

euer VdfS e.V. 

 

VORLÄUFIGES PROGRAMM
 
▪ Eröffnung durch den Dekan der Juristischen Fakultät, Begrüßung durch den Leiter des Studiengangs und von Seiten des Vereins für deutsch-französische Studienbeziehungen (VdfS e.V.), 11:00 Uhr
Prof. Dr. Tobias Lettl, Dekan der Juristischen Fakultät,
Prof. Dr. Tilman Bezzenberger, Leiter des Studiengangs,
Svenja Leonhard, Vorsitzende des VdfS e.V.
 
▪ Entstehung und Entwicklung des Studiengangs
Prof. Dr. André Legrand, früherer Präsident der Universität Nanterre
 
Musikalisches Zwischenspiel
 
▪ Übergabe der Festschrift an Prof. Dr. Otmar Seul
Prof. Dr. Tilman Bezzenberger
 
▪ Imbiss, 13:00 Uhr
auf Einladung des Vereins für deutsch-französische Studienbeziehungen (VdfS e.V.)
 
▪ Wissenschaftliche Beiträge, ca. 14:00 Uhr
Absolventen des Deutsch-Französischen Studiengangs:
Alix Giraud, Doktorandin
Jean-Baptiste Lhuillier, Doktorand
Eliette Mirau-Gondoin, Doktorandin
Dr. Johannes Wagner
 
Musikalisches Zwischenspiel
 
▪ Übergabe der Zertifikate der Deutsch-Französischen Hochschule an die Absolventen
des Studiengangs und Übergabe der Zertifikate des VdfS e.V. an die Tutoren
 
▪ Ausklang, Sektempfang, ca. 16:00 Uhr.
 
***
Absolvententreffen
 
28.April 2014 - DAAD

 

Neben der Förderung durch Erasmus oder die DFH gibt es zahlreiche Möglichkeiten während der Studienzeit Unterstützung zu finden.

Im Folgenden findet ihr den Link zum Carlo-Schmid-Programm des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD). Nutzt die Chance und bewerbt euch!

www.daad.de/ausland/studieren/stipendium/de/18040-1-ausschreibung-zum-carlo-schmid-programm/

 

 

20. April 2014 - Osterwünsche

 

Wir wünschen euch joyeuses Pâques!

01. April 2014 - Absolventenstudie

Mesdames, Messieurs,

Nous nous réjouissons de compter déjà plus de 1 000 participations d’anciens étudiants de l’UFA  à notre sondage  auprès des diplômés, et vous remercions très chaleureusement pour votre soutien. Afin d’obtenir des résultats les plus pertinents possibles, nous souhaiterions compter encore davantage de participants.
Le délai de participation a été prolongé jusqu’au 6 avril. Le questionnaire se trouve sur notre site internet sous le lien suivant : http://www.dfh-ufa.org/alumni/absolventenstudie/.

Les résultats du sondage auprès des diplômés seront publiés début juin dans le cadre de la réunion des responsables de programme de l’UFA à Lyon.

Madame Céline Mérat se tient à votre entière disposition en cas de questions (Tel : +49 (0)681 93 812 189 ; merat@dfh-ufa.org).

En vous remerciant de votre soutien, je vous prie d’agréer, Mesdames, Messieurs, l’expression de mes plus sincères salutations.

Jochen Hellmann
Secrétaire Général de l’UFA

01. April 2014 - Info

Liebe Mitglieder und Freunde des VdfS e.V.,

aktuell sind folgende Termine geplant:

11. April 2014: Infoveranstaltung für den L2 als Vorbereitung auf den Parisaufenthalt

07. Mai 2014: Tag der juristischen Fakultät, Ehrung des/der besten Absolventen/in des DFS durch die Universität Potsdam, Frühlingsgrillen des VdfS

12. Juli 2014: Sommerveranstaltung des VdfS (vgl. Beitrag vom 25. Februar 2014)

Wir freuen uns über eure Teilnahme!
 

25. Februar 2014 - Info

Liebe Mitglieder des VdfS e.V.,

wir freuen uns bereits jetzt mitteilen zu können, dass die diesjährige Sommerveranstaltung am 12.Juli 2014 am Griebnitzsee stattfinden wird.
Voraussichtlicher Beginn der Veranstaltung: 11:00 Uhr

Geplant ist in Etwa Folgendes:
- Absolvententreffen
- Ehrung von Prof. Seul
- Diplomvergabe
- Ehrung der Tutoren
- mehrere kurze Fachvorträge (z.B. Abstraktionsprinzip in France?)
- eine kleine Podiumsdiskussion
- evtl ein kleiner Concours

Über den genauen Ablauf und die konkreten Programmpunkte werden wir selbstverständlich zeitnah informieren.

Wir würden uns zudem sehr über Themenvorschläge und Ideen zur Podiumsdiskussion, den Fachvorträgen oder der Veranstaltung selbst freuen. Wenn ihr euch selbst berufen fühlt zu referieren oder einen Referenten vorschlagen möchtet, schreibt uns bitte eine E-Mail an vdfs.potsdam@web.de.

Bezüglich des Alumnitreffens würden wir uns sehr über eine knappe Rückmeldung an o.g. E-Mailadresse freuen, damit wir ungefähr abschätzen können wieviele Personen kommen (zwecks Tischreservierung etc). Bitte gebt diese Information auch an ehemalige Kommilitonen weiter.
Schreibt uns bitte eine E-Mail falls ihr die regelmäßigen Rundmails oder die Alumninews per E-Mail bekommen möchtet.
 

Viele liebe Grüße,
euer VdfS

 

24. Dezember 2013 - Weihnachtsgrüße

Frohe Weihnachten und joyeux Noël!

04.Dezember 2013- Neuigkeiten

Liebe Mitglieder des VdfS,

jährlich grüßt das Murmeltier - die Mitgliederversammlung des Vereins hat getagt.
Unter anderem wurden diverse Neuerungen, Änderungen und Programmpunkte beschlossen und ein neuer Vorstand gewählt.

Ab Oktober 2013 muss für den Vereinsbeitritt eine einmalige Zahlung in Höhe von 5 Euro entrichtet werden.
Zudem werden in den nächsten Tagen die ersten Fachtutorien (vgl. Beitrag vom 17.10.2013) eingerichtet und die ersten Mitgliedsausweise bedruckt. 
Bezüglich der Mitgliedsausweise sind alle Mitglieder gehalten ein Foto und ihre Unterschrift per E-Mail oder Post an den Verein zu schicken.

Hinsichtlich der Vereinsbibliothek werden nach wie vor Bücher benötigt. Grundsätzlich nimmt der Verein gerne sämtlichen Werke an, die den DFS-Studierenden bei ihren Studien behilflich sein können!

Besonders erfreulich waren bei der Mitgliederversammlung die starke Teilnehmerzahl sowie die hohe Zahl an Kandidaturen! Im Rahmen einer spannenden und teils sehr knappen Wahl, wurden die Vorstandspositionen wie folgt besetzt:
Svenja Leonhard (Vorsitzende), Friederike Dreesen (Stellv. Vorsitzende), Johannes v. Lintig (Schatzmeister), Lina Seemann (Schriftführerin) und Odette Schulz-Kersting (Beisitzerin).
Wir bedanken uns ganz herzlich für das von euch entgegengebrachte Vertrauen und werden versuchen, den Verein im kommenden Jahr nach bestem Wissen und Gewissen zu leiten. Bitte informiert uns über etwaige Probleme oder Verbesserungsmöglichkeiten und unterstützt uns auch weiterhin so toll mit  euren Ideen und eurer Hilfe!

Termine im Dezember:

13. Dezember 2013: Vortrag von Eva Klages über den Masterstudiengang des College of Europe

19. Dezember 2013: Weihnachtsfeier des VdfS (mit Crêpes, Waffel, Musik und Glühwein)

Wir wünschen euch eine besinnliche Adventszeit und freuen uns sehr auf die vor uns liegenden Aufgaben.
Eure
Odette, Johannes, Rike, Lina und Svenja

17.Oktober 2013 - Ankündigungen

Liebe Mitglieder des VdfS e.V.,

herzlich willkommen im Wintersemester 2013/14.

Vorab die wichtigsten Termine:

23. Oktober 2013, Uni Potsdam:

Um 16:00 findet für alle Studenten des L2 eine Infoveranstaltung statt.

Treffpunkt: Café Bohne

Überlegt euch was ihr wissen möchtet und schickt uns evtl. vorab schon mal eine Mail, dann können wir uns besser vorbereiten und ggf. Materialien etc. mitbringen.

25. Oktober 2013, Bar Gelb:

Um 18:30 sind alle Erstsemestler zu einer Info- und Fragerunde eingeladen. Wir werden versuchen all eure Fragen und Probleme zu klären und euch den Unistart möglichst leicht zu machen!

Ab 19:30 sind alle Studenten des deutsch-französischen Studiengangs (DFS) eingeladen sich uns anzuschließen!

Wenn wir Lust haben, ziehen wir von der Bar Gelb (Charlottenstraße, Potsdam) aus weiter. Bis 21:00 Uhr sind wir aber auf jeden Fall dort.

Eingeladen sind alle aktuellen und ehemaligen, deutsche und französische Studenten des Studiengangs!

 30. Oktober 2013, S18 Uni Potsdam, Griebnitzsee:

Um 18:00 findet die Mitgliederversammlung des VdfS e.V. statt.
Eingeladen sind alle Studenten des DFS. Jedoch sind nur die Mitglieder des VdfS bei Abstimmungen und Wahlen stimmberechtigt.

Die vorläufige Tagesordnung findet ihr im Anhang.
Wer für ein Amt des Vorstands kandidieren möchte,  schickt bitte eine kurze Email an vdfs.potsdam@web.de  . Schreibt bitte dazu, welche/r Posten euch interessieren würde. Spontanbewerbungen während der Versammlung selbst, sind natürlich auch möglich.

Genaueres zu den Wahlmodalitäten könnt ihr der Satzung des VdfS e.V. entnehmen (siehe Anhang).

Im Anschluss an die Versammlung wird gefeiert. Wo steht noch nicht sicher fest, voraussichtlich aber im Studentenwohnheim.
Bringt bitte Getränke, Knabberzeug etc. mit

Mitte Dezember 2013:

Weihnachtsfeier des Studiengangs.

Ort, Datum und Zeit werden noch festgelegt.

Neuerungen und Pläne:

Seit Oktober 2013 gibt es schriftliche Beitrittserklärungen. Um dem Verein beizutreten, muss diese Erklärung vollständig ausgefüllt, mit einem Passbild an den Vorstand geschickt/übergeben werden. Eingescannt per Mail reicht aus. Der Vereinsvorstand hat zudem die (einmalige) Beitrittsgebühr auf 5,00 € festgesetzt.

Wir bitten alle Studenten, die bereits Mitglied des VdfS sind, trotzdem die Beitrittserklärung auszufüllen, die Martrikelnummer anzugeben und ein Foto einzuschicken. Schreibt bitte dazu, dass ihr bereits Mitglied seid, dann müsst ihr die Beitrittsgebühr nicht bezahlen. Die Daten benötigen wir lediglich für die Mitgliedsausweise.

Wozu braucht ihr einen Mitgliedsausweis?

Mit dem Ausweis seid ihr berechtigt Bücher des Vereins auszuleihen. Momentan erstellen wir eine Liste von Büchern, die die Studenten des DFS benötigen. Diese Liste ist Ende des Monats auf der Vereinshomepage www.vdfs.org einzusehen.
Die Bücher werden bei „Bücher-in-Bewegung“ (dem Buchladen in der Uni Potsdam) untergebracht und können dort auch ausgeliehen werden. Wer zuhause Fachbücher hat , diese spenden oder günstig an den Verein abgeben möchte oder wenn jemand dem Verein ein paar neue Fachbücher schenken möchte, schreibt bitte eine Mail an vdfs.potsdam@web.de . Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Eltern oder Freunde dem Verein Bücher spenden würden.
Der VdfS ist ein gemeinnütziger Verein, Geld- und Sachspenden können daher jederzeit steuerlich geltend gemacht werden. Spenden werden zudem grundsätzlich offen gelegt- es sei denn der Offenlegung wird durch den Spender ausdrücklich widersprochen.
Weitere Details bekommt ihr zusammen mit dem Protokoll der Mitgliederversammlung per Mail.

Ab diesem Semester werden wir speziell für die Erstsemestler eine Art Einführungstutorium anbieten. Studenten des DFS klären dabei alle Fragen und geben Tipps und Infos zum Studienstart, Ablauf und Organisation des Studiums, zum Lernen und Klausuren in Deutschland und Frankreich und Vieles mehr.

Daneben soll in einer Art AG in Kleingruppen der Stoff aufgearbeitet werden. Dieses Angebot richtet sich insbesondere an die französischen Studenten, die Schwierigkeiten mit dem deutschen Stoff haben. Auch leiten Studenten des DFS den Kurs. Allerdings gibt es kein festes Programm. Ihr sprecht mit dem /der Kursleiterin ab, wann und wie oft ihr euch treffen wollt und könnt und bearbeitet im Kurs die Fragen und Probleme der aktuelle Vorlesungen.

à Wer gerne einen solchen Kurs/Tutorium (gerne auch zusammen mit anderen Studenten) leiten würde, schreibt bitte eine Nachricht an den VdfS.

Dieses Jahr wollen wir eine Art Jahrbuch ausarbeiten. In diesem Heft werden die Jahrgangsfotos, Berichte und Fotos von Veranstaltungen, Tipps und Infos zum Studium, eine Zusammenfassung der Aktivitäten veröffentlicht. Insbesondere soll der jeweilige L3-Jahrgang (nach dem Parisaufenthalt) die schönsten und schlimmsten Momente der ersten drei Studienjahre festhalten.

Wir bitten daher alle Pariszurückkommer uns kleine Artikel, Fotos, Zeichnungen, Liedtexte, Insider, ... zuzuschicken!!

Insgesamt möchten wir dieses Jahr den Fokus auf die Stärkung des Zusammenhalts, der Gruppendynamik und auf die Alumniarbeit legen! Wir freuen uns über jede Beteiligung eurerseits und sind offen für Anregungen, Kritik und neue Ideen.

Wir versuchen immer für euch und eure Fragen und Probleme zur Verfügung zu stehen, zögert also bitte nicht uns zu schreiben oder anzusprechen!

Die Sprachwahl ist vollkommen egal; auf Französisch, Englisch, Deutsch - was euch lieber ist! 

Wir wünschen euch viel Glück und Erfolg in den kommenden Wochen und Monaten,

hoffentlich bis -spätestens- zum 30.Oktober,

liebe Grüße, eure

Caroline, Odette, Myriam, Christoph und Svenja

(Vorstand des VdfS)

30. September 2013 - Info

Liebe Mitglieder des VdfS, 

wir möchten euch auf das nächste Bewerbertraining der DFH aufmerksam machen:

 

* Die Interkulturellen Bewerbertrainings richten sich an:
- die DFH-Studierenden aller Fachbereiche, die sich im letzten Studienjahr befinden 
- die DFH-Absolventen, die seit max. einem Jahr ihr Studium abgeschlossen haben

* Ziele: 
Ziele dieser Trainings sind die Vermittlung von Hinweisen, Anregungen und Tipps zur Entwicklung einer individuellen Bewerbungsstrategie sowie die Sensibilisierung für interkulturelle Unterschiede in einem internationalen Berufsumfeld. Auch der Erfahrungsaustausch und die Netzwerkmöglichkeiten unter den Teilnehmern spielen eine wichtige Rolle. 

* Kosten: 
Die Teilnahme am Seminar, die Übernachtung sowie die Verpflegung sind gebührenfrei.

Die Reisekosten werden von den Teilnehmern getragen.


* Datum und Veranstaltungsort: 
Das nächste Training findet vom Freitag, 29. November bis Sonntag, 1. Dezember 2013 in Lyon statt.


Die Ausschreibung  sowie das Anmeldeformular findet ihr auf der DFH-Homepage unter:

www.dfh-ufa.org/studierende/interkulturelles-bewerbertraining-2013/

Die Anmeldung findet ausschließlich online statt. 

 

Viel Spaß!

09. September 2013

Liebe VdfSler und Freunde des VdfS e.V.,

wir möchten uns ganz herzlich für ein tolles Jahr mit dem VdfS bedanken! 

Die Arbeit als Vorstand hat uns sehr viel Spaß gemacht, wir sind mit den meisten Ergebnissen auch sehr zufrieden und wir hoffen natürlich, dass auch ihr mit unserem Engagement zufrieden wart.

Wir freuen uns auf einen neuen Jahrgang, der im Oktober an der Uni Potsdam anfangen wird und möchten an alle aktuellen Studenten appellieren, die Erstsemestler zu unterstützen und ihnen zu helfen!

Allen, die gerade auf dem Weg nach Paris sind oder sich in den nächsten Wochen noch auf den Weg machen werden wünschen wir viel Erfolg und Spaß und ein großartiges Jahr in der Stadt der Liebe. Versucht eure Zeit

Alle Zurückkommer finden hoffentlich wohlbbehalten den Weg nach Potsdam. Wir freuen uns auf eure Berichte und Geschichten! 

Grundsätzlich möchten wir noch eimal an die anstehende Mitgliederversammlung des VdfS erinnern. Ein genaues Datum steht noch nicht fest, sie wird aber voraussichtlich in der 3. Oktoberwoche stattfinden. Zu diesem termn laden wir ganz herzlich alle Mitglieder ein! Wir hoffen dass ihr zahlreich erscheint und viele Ideen, Kritk, Fragen, Antworten, (...) im Gepäck habt! Da wie jedes Jahr neu gewählt wird, überlegt euch bitte, ob ihr ein Amt im Vorstand des Vereins übernehmen wollen würdet.Wir werden euch in den nächsten Wochen über das Datum und den genauen ablauf der Versammlung informieren. Die Vereinssatzung findet ihr wie immer hier auf der Internetseite. 

Zwar sind wir noch bis zu der MV als Vorstand im Amt und stehen natürlich auch weiterhin zur Klärung von Fragen und problemen zur Verfügung, allerdings wollten wir uns an dieser Stelle schonmal bei euch für die grandiose Zusammenarbeit bedanken. Ohne euch als Stütze des Vereins, wäre mit Sicherheit nur ein Bruchteil der Neuerungen möglich gewesen. Wir bedanken uns für euer Vertrauen und eure Unterstützug! Bitte unterstützt jeden kommenden Vorstand ebenso, dann wird der Verein mit Sicherheit weiter aufleben!
Vielen Dank für die schöne Zeit!

Caroline, Odette, Myriam, Christoph und Svenja

04. Juli 2013- Sommerveranstaltung

Liebe Mitglieder und Freunde des VdfS e.V.,

wir möchten uns ganz herzlich bei allen bedanken, die am 22.Juni mit uns zusammen in Potsdam gefeiert haben.

Wir danken ganz herzlich Monsieur Suard von der französischen Botschaft in Berlin, der in Vertretung des französischen Botschafters an unserer Veranstaltung mitgewirkt hat. Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei Prof. Bezzenberger, unserem engagierten Programmbeauftragten und bei Frau Lechner, der guten Seele des Studiengangs. Unser Dank gilt auch der Deutsch-Französische-Hochschule und Aux-Delices-Normands, ohne die die Veranstaltung nicht annähernd so schön gewesen wäre. Auch bei Frau Pamela Stenzel möchten wir uns noch einmal für die tolle Unterstützung und Beratung bedanken. Vielen lieben Dank für die gute Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl -ihr seid ein wirklich tolles Team- und ein herzliches Dankeschön natürlich auch für die Hilfe und Unterstützung aller Studenten und Absolventen des Studiengangs. Die Motivation und Begeisterung ist ungeschlagen, wir freuen uns auf viele weitere schöne Jahre mit euch!

Für alle, die leider nicht dabei sein konnten, sind in der Galerie noch einige Fotos der Veranstaltung verewigt. Wir würden uns sehr freuen, euch nächstes Jahr (wieder) bei uns in Potsdam begrüßen zu dürfen und wir freuen uns auch in Zukunft auf eine gute Zusammenarbeit!

Der Vorstand des VdfS e.V.

 

5. Juni 2013 - Sommerveranstaltung

Liebe Mitglieder und Freunde des VdfS e.V.,

wir möchten euch an unsere Sommerveranstaltung am 22. Juni 2013 in H10 in der Uni Potsdam (Standort Griebnitzsee) erinnern.

Anlass ist die Verleihung der DFH-Zertifikate und -BEscheinigungen an Absolventen unseres Studiengangs. Erfreulicherweise haben sich 36 Absolventen gemeldet, die gerne ein solches Zertifikat bekommen möchten. Wir freuen uns über Jeden, der diesen besonderen Anlass mit uns feiern möchte!

Das vorläufige Programm sieht folgendermaßen aus:

13:00 Uhr   Empfang/ Acceuil

13:15 Uhr  Eröffnung der Veranstaltung durch den Vereinsvorstand/ Ouverture de la réunion par les représentants de l‘association (zudem je eine kurze Ansprache des Kulturattachés der französischen Botschaft in Berlin, Herr Emmanuel Suard, sowie von Prof. Bezzenberger)

13:45 Uhr  Verleihung der DFH-Zertifikate / Remise de diplômes

14:45 Uhr  Imbiss/ Collation (mit musikalischer Begleitung)

 

15:45 Uhr  Informationsveranstaltung und Vorträge/ Réunion d‘information et conférences (zudem  ein konspiratives Treffen der Absolventen des DFS mit dem Vorstand des VdfS)

Unterstützt werden wir von der DFH und von der Boulangerie/Patisserie "Aux Delices Normands":

  

Wir würden uns über euer Kommen sehr freuen!

Beste Grüße,

euer Vorstand

16. April 2013 - Logo

 

DAS NEUE LOGO IST DA!

Ihr habt abgestimmt. Mit deutlicher Mehrheit hat Logo 2 gewonnen.

Vielen Dank für eure Unterstützung!

 

 

6. März 2013 - Foto

Liebe VdfSler,

das nächste Vorstandstreffen wird am 8.April 2013 an der Uni Potsdam stattfinden.

Falls ihr Anregungen, Ideen oder Kritik vorbringen möchtet, könnt ihr gerne an diesem Treffen teilnehmen oder uns vorher per Mail kontaktieren!

Genießt die ersten Sonnentage dieses Jahres,

liebe Grüße,

euer Vorstand

12.Februar 2013 - Ankündigung


Liebe Studenten, liebe Absolventen,

wir möchten Euch und Alle die sich für die deutsch-französische Zusammenarbeit interessieren zu unserer Sommerveranstaltung am 22. Juni 2013 an der Uni Potsdam einladen (H10 am Griebnitzsee).

Wir möchten den Absolventen des Doppelstudiengangs das Diplom der DFH verleihen. D.h. alle Absolventen, die dieses Diplom bisher nicht bekommen oder beantragt haben, können sich gerne bei uns melden bzw werden von uns kontaktiert und bekommen das Diplom -so sie dies möchten- im Juni feierlich überreicht.

Diese Veranstaltung soll zudem den Austausch zwischen Ehemaligen und aktuellen Studenten fördern. Wir laden auch Politiker, Juristen, Unternehmen, Schüler und Lehrer, Professoren, Studenten und alle, die sich in sonstiger Weise von unserer Veranstaltung angesprochen fühlen ein.

Falls ihr euch angesprochen fühlt, falls ihr euch auch beispielsweise berufen fühlt über eure Erfahrungen etc zu referieren, einen Vortrag zu halten oder Workshop zu leiten, würden wir uns freuen, wenn ihr mit uns Kontakt aufnehmt! (vdfs.potsdam@web.de)

Weitere Details und das Programm werden rechtzeitig auf dieser Internetseite bekannt gegeben.

Wir wünschen euch eine wunderbare und erholsame Nach-Karnevals-Zeit,

das VdfS-Team

 

28. Januar 2013 - photo de classe

Liebe Mitglieder,

 falls ihr Gruppenfotos/ Jahrgangsfotos aus Frankreich oder Deutschland habt würden wir uns freuen, wenn ihr sie uns schicken würdet und wir sie online stellen dürften! Ihr erreicht uns nach wie vor unter vdfs.potsdam@web.de

Hier ein Foto der L3-Studenten im Sommer 2012 in Nanterre:

Liebe Grüße, euer VdfS

23. Januar 2013 - Philharmonie Berlin

Anlässlich des 50 jährigen Jubiläums des Elysée-Vertrages waren einge Studenten unseres Studiengangs zu einem Konzert in der Berliner Philharmonie eingeladen um der deutsch-französischen Freundschaft zu gedenken.

Im Folgenden ein paar Bilder:

  

 

 

Infos zum Elysée-Vertrag: de.wikipedia.org/wiki/%C3%89lys%C3%A9e-Vertrag

Das Konzert in der  Berliner Philharmonie: videos.arte.tv/de/videos/live-aus-der-berliner-philharmonie--7260594.html

21.Januar 2013 Interkulturelles Berwerbertraining der DFH

-INTERKULTURELLES BEWERBERTRAINING DER DFH-

Im März findet das 16. Interkulturelle Bewerbertraining der DFH statt.

 * Die Interkulturellen Bewerbertrainings richten sich an:

- die DFH-Studierenden aller Fachbereiche, die sich im letzten Studienjahr befinden

- die DFH-Absolventen, die seit max. einem Jahr ihr Studium abgeschlossen haben

 * Ziele:

Ziele dieser Trainings sind die Vermittlung von Hinweisen, Anregungen und Tipps zur Entwicklung einer individuellen Bewerbungsstrategie sowie die Sensibilisierung für interkulturelle Unterschiede in einem internationalen Berufsumfeld. Auch der Erfahrungsaustausch und die Netzwerkmöglichkeiten unter den Teilnehmern spielen eine wichtige Rolle.

 * Kosten:

Die Teilnahme am Seminar, die Übernachtung sowie die Verpflegung sind gebührenfrei.

Die Reisekosten werden von den Teilnehmern getragen.

 * Datum und Veranstaltungsort:

Das nächste Training findet vom Freitag, 1. bis Sonntag, 3. März 2013 in Saarbrücken statt.

 

 Die Ausschreibung  sowie das Anmeldeformular werden Anfang Februar auf unserer Homepage veröffentlicht unter:

http://www.dfh-ufa.org/studierende/interkulturelles-bewerbertraining-2013/

Die Anmeldung findet ausschließlich online statt!

 

Viel Spaß!

24. Dezember 2012 - Weihnachtsgrüße

 

 

Wir wünschen euch ein gesegnetes und frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

 

- Euer VdfS -

 

07. Dezember 2012 - Weihnachtsfeier

   

Liebe Vereinsmitglieder,

die Weihnachtsfeier des VdfS findet am 19.Dezember 2012 ab 19:00 Uhr in der "Bar Gelb" (Charlottenstraße 29) in Potsdam statt.  

 

Ihr seid alle herzlich eingeladen mitzufeiern und könnt auch gerne in Begleitung erscheinen. Falls ihr kommen möchtet und Vereinsmitglied seid, schreibt bitte eine Email an vdfs.potsdam@web.de. Wir werden von der DFH finanziell unterstützt, daher erhalten alle Mitglieder, die sich vorher anmelden, einen Verzehrgutschein!

Wir freuen uns auf euch, liebe Grüße,

euer VdfS

 

Vorstand 2012/13

 

Liebe Vereinsmitglieder,

im Rahmen einer Versammlung am 17. Oktober 2012 wurde der VdfS neu gegründet und eine erweiterte Form der Satzung beschlossen (vgl. Satzung). Diese wurde von 42 (!) Mitgliedern nach ausführlicher Beratung unterschrieben. An dieser Stelle nochmal ein Dankeschön an Alle für die Kritiken, Ideen und Vorschläge! 

Weiterhin wurde ein neuer Vorstand gewählt: Svenja Leonhard (Vorsitzende); Caroline Schrepp (stellver. Vorsitzende); Christoph Engel (Schriftführer); Myriam Turath (Schatzmeisterin); Odette Schulz-Kersting (Beisitzerin). 

Das Ziel ist es, dem VdfS im kommenden Jahr wieder neues Leben einzuhauchen. Der erste Schritt ist die Eintragung in das Vereinsregister, die bereits in den nächsten Wochen erfolgt. Außerdem wird Mitte Dezember eine NEUGRÜNDUNGS-WEIHNACHTSFEIER stattfinden, zu der wir alle Mitglieder ganz herzlich einladen möchten! Datum und Details werden auf dieser Internetseite zeitnah bekanntgegeben. 

Wir hoffen, dass möglichst viele Studenten, Absolventen und Freunde des Studiengangs im Dezember den Weg nach Potsdam finden werden und freuen uns über jegliche Unterstützung, Hilfe und Anregung! 

Viele Grüße, euer VdfS-Team

vdfs.potsdam@web.de

Wir bleiben hier! Für den Erhalt der Juristischen Fakultät in Potsdam!

Liebe Studiengangskollegen, liebe Alumni,

eine aufregende Zeit ist angebrochen. Merkwürdige Ideen wurden in den luftleeren Raum geworfen.

Es geht uns möglicherweise an den Kragen!!!

Vor einigen Wochen hat die Hochschulstrukturkommission des Landes Brandenburg einen folgenreichen Bericht veröffentlicht. Darin wird unter anderem empfohlen, das grundständige Jurastudium in Potsdam aufzugeben und nach Frankfurt (Oder) zu verlagern. Auch der deutsch-französische Studiengang soll umziehen!!! Dagegen wehren wir uns!

Wir kämpfen gemeinsam für den Erhalt der Juristischen Fakultät an der Universität Potsdam und gegen die zwangsweise Verlagerung des deutsch-französischen Studiengangs an die Universität Frankfurt (Oder)!!!

An der ersten großen Protestaktion am 26.06.2012 in der Potsdamer Innenstadt, welche vom FSR und der Initiative ProJurFak Potsdam organisiert war, haben deshalb auch zahlreiche Studierende und Mitarbeiter des deutsch-französischen Studiengangs teilgenommen. Das freut uns sehr!

Ihr alle seid dazu aufgerufen, gemeinsam für den Erhalt des Studiengangs an der Universität Potsdam zu kämpfen. Sprecht mit Freunden und Bekannten, informiert Euch über den aktuellen Stand der Diskussion und nehmt teil an zukünftigen gemeinsamen Aktionen mit dem FSR oder der Initiative!

Viele Grüße,

Euer VdfS

Home  |  Nanterre  |  Potsdam  |  Forum  |  Galerie  |  Links